Dienstag, 9. September 2014

Patchwork - All over Stars

Jaaa! Sie ist endlich fertig geworden. 
Diesmal war es echt eine etwas längere Aktion.

Ich hatte meinem Mann "letztes" Jahr zum Geburtstag eine Decke verprochen…mhh, er hat im Juni Geburtstag!
Ich hab es aufjedenfall nicht rechtzeitig geschafft, war auch ne ganz schöne Schnibbelei und irgendwie mehr Arbeit als ich dachte *puhh
Dann gab´s da noch ein kleines Problem, ich bin schwanger geworden. Ansicht erstmal kein Problem, aber ich hatte starke Kreislaufprobleme und brauchte nicht dran denken auf dem Boden rum zu krabbeln (mein Nähtisch ist zu klein - ich muss immer die ganze Decke sehen um zu schauen wie ich was anordne). Also alles eher sporadisch und irgendwann wurde es unangenehm aufm Boden rum zu krabbeln und ab September ging nix mehr, weil ich nur noch liegen musste. So war das Jahr schonmal rum. Mit Baby im Haus wollte ich mich jetzt nicht auch gleich an die Nähmaschine setzen und ich hatte da noch das Problem, dass ich eine Krabbeldecke einer Freundin ebenfalls fertig nähen musste (das Baby ist 5 Wochen älter als unseres). Joa, und so zog sich alles in die Länge, aber im Juli diesen Jahres hatte ich es endlich geschafft, die Decke war fertig!!!



Der einzelne Patchworkstern nennt sich übrigens "Ohio Star".
Ich wollte eine Sternendecke für meinen Mann nähen und diesen fand ich irgendwie toll :-)
Und Arbeit machen sie ja doch alle :-P



Während der letzten Züge dachte ich mir "Nie wieder mach ich eine Patchworkdecke", aber als ich sie dann so fertig gesehen habe…Ich denke das zumindestens meine Tochter noch eine eigene bekommen wird.


Vllt schaffe ich es ja noch meine anderen Decken mal zu zeigen, aber da hab ich nicht ganz soviel Bilder (die meisten sind verschenkt).


Das ist mein heutiger Beitrag zum Creadienstag, Sternenlink-Party!


Kommentare:

  1. Hehe ... ich würde sagen, alles sehr gute Gründe, warum ein derart großes Projekt schon mal länger dauert ;0). Das Ergebnis ist einfach fantastisch geworden. Ein wahrer Traum!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Manchmal dauert es eben einfach länger. Und mit Kinder dauerts dann nochmal länger!

    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  3. Sternenzauberschön ♥ einzigartig wunderbar ♥ umwerfend fantastisch ♥
    ...
    ja, sie ist wirklich sehr schön anzusehen :o)
    wie toll muss es dann erst sein, sich darunter kuscheln zu dürfen? ;o)
    viele liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das musst meinen Mann fragen 😜
      Danke für dein Kompliment!
      LG Saskia

      Löschen
  4. Sehr schön geworden. Warum verlinkst du den Quilt nicht auch bei der Sternenlink-Party? Den Sternenquilt, den ich für meinen Sohn genäht habe, habe ich auch dort verlinkt.
    Herzliche Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp, da schau ich gleich mal :-)
      LG Saskia

      Löschen
  5. Hey Saskia,

    du bist ja der Wahnsinn! Die ist einfach nur wunderschön diese Decke!!!!!!
    Bin schwer beeindruckt :-)!

    Glg Carolin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure lieben Kommentare <3