Dienstag, 29. Dezember 2015

Fruit Candy Co-Z Dress

Jetzt war es mal richtig ruhig hier... Dabei war hier gar nicht so viel besinnliche Weihnachtsstimmung, aber irgendwie hatte ich doch einiges zu tun und hatte keine Zeit zu bloggen... nun ja... bin halt doch nur Mama :-P

Aber einen Blogpost möchte ich dieses Jahr noch schreiben... Als kleinen Abschluss ... nicht das sich damit irgendwas ändern würde, denn das neue Jahr wird genauso chaotisch weiter gehen wie dieses aufhören wird. Meine Mutter wäscht ja die komplette Wäsche vor der Silvesternacht, weil meine Urgroßmutter schon den Aberglauben hatte, dass man keine Schmutzwäsche mit ins neue Jahr bringen darf, das bringt Unglück. Also wenn es danach geht, dann müsste ich bisher eigentlich nur Pech haben. Außerdem scheint es mir unmöglich keine Schmutzwäsche zu haben, es sei denn ich stecke das Kind abends in den normalen Kleidern ins Bett :-P oder wasche diese noch von Hand *andieStirntipp

Naja, genug Geschwafel :-D
Ich habe kurz überlegt was ich euch heute zeigen will, denn da hat sich ja wieder so einiges angesammelt. Ich werde euch etwas "neues" zeigen, also nichts, was ich schon auf Instagram oder Facebook schon gepustet habe (auf FB geht dieser Beitrag gleichzeitig online).

Ich durfte ja für die liebe Carina von Sewera mittlerweile ein paar Schnitte aus der Co-Z Reihe testen, das Kleid habe ich euch ja schon vorgestellt, jetzt gibt es schon den Co-Z Puli für Kids, Männer und auch das Kleid für die Kids <3 <3 <3 

Da ich ebenfalls Stoffe von HappyFabrics testen darf und zu "HFInstaTeam" gehöre, dachte ich mir, ich kombiniere die zwei Dinge wieder mal miteinander. Der FRUIT CANDY Stoff schien mir wie dafür gemacht..., aber seht selbst







Ich habe mich da zwischendrin mal wieder ganz schön geärgert... Der rote Sweat ist nicht so wirklich dehnbar und ich hatte das komplette Oberteil daraus genäht. Leider passte der Kopf dann nicht mehr durch *heul und ich musste mir etwas anderes einfallen lassen. Zum Glück hatte ich noch den gelben hier. Der ist richtig dehnbar und passt ebenfalls sehr gut zu dem Stoff... Darum ist das Kleid etwas bunter geworden als erst beabsichtigt, aber ich mag es trotzdem :-D 
Ärgerlich war nur, dass mir an dem anderen Oberteil der beste Ausschnitt bisher gelungen ist :-P

 



Die Stoffe von HappyFabrics werden nach dem Öko-Tex-100 Standard Klasse1 produziert. Wer mehr dazu wissen will klickt hier!
Der Stoff ist schön weich in der Happig, was ich nicht unbedingt von diesen DigiPrints gewohnt bin <3 

























Mit diesem süßen Teilchen verabschiede ich mich aus diesem Jahr *winke
Rutscht alle gut und gesund rein :-*

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Wolfsgeheul für den Co-Z Dress

Huhu meine Lieben!

Ich freue mich, immer wieder neue Leserinnen (bisher war kein Mann darunter :-P ) zu haben... Das freut mich sehr und lässt den ein oder anderenBeitrag etwas leichter von der Hand schreiben.
o kurz vor Weihnachten sind ja irgendwie alle im Stress und ich muss gestehen... mich lässt es völlig kalt... andererseits wäre es besser sich noch um das ein oder andere Geschenk zu kümmern?!
Naja, meine Motte ist versorgt, in meinen Augen das wichtigste, und selbst für meinen Mann habe ich was "passendes" gefunden, wie ich finde ;-)
Wie sieht es bei euch aus? Schon alles beisammen oder kratzt ihr grade eure letzte Kreativität zusammen um doch noch schnell das ein oder andere zu organisieren, basteln, backen, nähen or what ever?

Jetzt wollte ich auch aber eigentlich mein neues Kleidchen zeigen <3
Vielleicht nicht ganz tauglich um damit unter dem Weihnachtsbaum zu stehen (denke meine Schwiegereltern würden das als nicht "festlich genug" betiteln), aber wenn man einen anderen Stoff nehmen würde, oder die Kapuze weg lassen würde... oder man einen anderen Rock dran nähen würde... 
Das alles ist nämlich möglich mit diesem genialen neuen Schnitt von Carina Sewera... Ein Traum! Leider hab eich bisher nur dieses eine Exemplar geschafft zu nähen, aber es ist sowas von mega bequem...

Nun aber Fotos :-D






Mal wieder mit chicci - Brille
Ohne geht echt nicht mehr, da fühle ich mich blind, obwohl ich gar nicht so schlecht Augen habe... aber man gewöhnt sich halt doch dran!



Roarrrr.... :-P



Soso und weil heute Donnerstag ist, geht es damit auf zu RUMS <3

Den toten Stoff bekommt ihr übrigens hier: Starhorn Design
und den mega genialen Schnitt hier: Co-Z Dress von der lieben Carina





Dienstag, 15. Dezember 2015

Fantastico Marie

Habt ihr schon den tollen Stoff von Dana Stoffregen gesehen? Ich bin ja absolut schockverliebt. Als Der Stoffonkel gefragt wer diesen vernähen möchte, habe ich ziemlich laut HIER geschrien :-P

Ich mag Einhörner <3 Und das liegt nicht an dem momentanen Wahn der herrscht, sondern ich mochte sie auch vorher schon... naja... als Reiterin nicht ganz unüblich!

Da ichschön seit Ewigkeiten mal wieder eine Marie nähen wollte, kam der Stoff dafür wie gerufen, er drängte sich förmlich dazu auf ;-)
Allerdings habe ich diesmal keine Kapuze genäht, sonder kurzer Hand aus der Kapuze einen Kragen gebastelt. So passt es auch unter dicke Winterjacken gut (falls man es mal beim "ausgehen" trägt).








 Hier hatten wir ebenfalls wieder mega Dusel mit dem Wetter (Hallo...wir haben Dezember!) und so konnte ich ein paar schnelle Bilder draußen machen (Natürlich mit doppelter Kleidungsschicht).







Der Stoff ist leider momentan nicht vorrätig, aber ist schon in der Nachproduktion ;-)
Ansonsten schaut gerne beim Stoffonkel vorbei.
Schnitt: Marie von FeeFee

Mit dieser fantastischen Marie schau ich bei Dienstagsdinge, Meitlisache, Kiddikram, OutNow und IchNähBio vorbei :-D

Donnerstag, 10. Dezember 2015

TuniTale #3

Soeben beim Festplatte aufräumen diese Bilder noch entdeckt... Whaaa, da gab es noch Löwenzahn <3
Ich durfte den tollen Streifenjersey von KDS Probe nähen und es ist mal wieder eine Tunisale geworden. Ich finde den Schnitt einfach mega cool, schnell, praktisch und trotzdem "Mädchen". Er bietet viel Platz zum austoben. So habe ich z.B. einen Kragen dran gebastelt (ist nicht im Schnitt enthalten). Es ist nicht ganz so geworden wie ich mir das vorgestellt habe, aber kommt schon nah dran ;-)

Nochmal zu dem Stoff.
Es handelt sich hierbei um einen Digitalprint. Er ist recht dünn, finde ihn aber genau deshalb für so Kleider perfekt. Die Kids tragen ja eh nochmal Leggings oder Strumpfhosen drunter und meine ist ein kleiner Heizofen, wenn es ihr zu warm wird, kann sie auch schon mal Grant werden und will sich ausziehen... Also lieber so ;-) 
Der Stoff ist schön glatt und durch die schwarzen Tropfen bietet er ein kleines Highlight!!!


Passende Stulpen durften da natürlich nicht fehlen!!!




Ich habe mir ja im Sommer einen Plotter gegönnt (zum Geburtstag) und dies war mein erster Plott <3





Achja, für die Puppe gab es das passende Kleidchen in minimini. Da hab ich mal das kostenlose SM von rosarosa probiert. Die Leggings ist selfmade.




Den tollen Stoff bekommt ihr hier: Königreich der Stoffe
Schnitt Kleid: TuniTale von nEmadA  
Schnitt Leggings (Freebook): LittleLegLove von nEmadAhttp://nemada.blogspot.de/p/freebooks.html


Donnerstag, 3. Dezember 2015

Was für Untendrunter

Soo, ein ganz kleines Lebenszeichen von mir :-)

Ich durfte für mach.werk DIE neue Weihnachtsdatei testen und war so hin und weg, dass ich einen Spruch mal eben erwachsenen tauglich gemacht habe :-P Oder was meint ihr?
(Jetzt bloss nicht rot werden)

Da ich seit längerem mal wieder was für Untendrunter für mich haben wollte und es so gut zeitgleich mit dem Probeplottern überein passte, entstand dieses Exemplar :-D


Der Schnitt ist von muckelie (Das für Untendrunter), da hatte ich hier schon mal welche gezeigt ;-)
Ich mag am liebsten die Bikiniversion wie ich fest gestellt habe, deshalb gab es davon gleich zwei neue. Diese und noch ne andere ;-)

So, und weil das gute Stück für mich ist, geh ich damit heute zu RUMS

Weiterhin euch allen eine schöne Adventszeit <3 

Dienstag, 24. November 2015

Dress ´a´Dream

Also eigentlich sollte es gar kein eBook dieses Jahr mehr geben von der lieben Bea von nEmadA, aber oft kommt es dann anders als man denkt :-P Sie hatte mal wieder einen nächtlichen Einfall und heraus kam dieses wunderbare Teilchen <3




Das war einer der letzten milden Tage letzte Woche, an dem Tag haben wir 3 Teile fotografiert. 
Da war ich im Nachhinein echt froh drum. 
Outdoorbilder sind einfach die schönsten!!!




Ihr zu sagen, sie soll bitte nicht auf die Rutsche klettern, denn sie hat ja schließlich ein Kleid und eine "weiße" Strumpfhose an...naja...ihr seht selbst *lach


Aber wenn Mutti mit Kind auf den Spielplatz geht ist das ja auch keiner Diskussion würdig!
Hat sie recht!


Den tollen Obststoff habe ich vor einer Weile bei buttinette entdeckt und musste ihn gleich haben. 
Der grün karierte ist von Alles für Selbermacher und passt einfach perfekt zu dem anderen Stoff. 


Das Kleid wurde auch gleich schon ausgeführt, denn Ihr Opa hatte Geburtstag und so habe ich mich beeilt das Kleid noch rechtzeitig fertig zu bekommen. Den letzten Knopf habe ich eine halbe Stunde vorm gehen angenäht. Beim "Shooting" hatte das Kleid schon einen Ketchupfleck, der fällt aber zum Glück nicht auf :-D


Wer das Schnittchen jetzt auch haben will, der muss HIER klicken <3





Donnerstag, 19. November 2015

BigLegLove

OMG
Diese Leggings habe ich ja schon so lange, aber immer wieder vergessen euch zu zeigen *schäm

Ihr erinnert euch doch sicherlich alle an das tolle Freebook "LittleLegLove" von nEmadA?!?!
Jetzt gib es die BigLegLove <3
Und zwar auch als Freebook...für alle die es noch nicht mit bekommen haben :-P


Ich habe dunkelblauen Uni-Jersey genommen.
Ich finde der passt einfach immer :-D
Der ist von der Qualität her echt super, etwas dicker und nicht so glänzend 
(habe ich bei Staghorn Design gekauft)





Ja, es war noch warm und grün da... Will ich wieder haben *schnief


Mit diesem absolut herbsttauglichem Teil geht es zu RUMS