Donnerstag, 5. November 2015

Blätterrausch

Heute bei RUMS möchte ich euch meine neue "Tunika" zeigen <3

Ich durfte den tollen Stoff von Astrokatze vernähen. Ihre Schwester mit dem Label Aleksio hat das tolle Design entworfen, welches es in drei Farben gibt <3
Da grün einfach zu meinen Lieblingsfarben gehört, durfte bei mir der grüne einziehen.

Jetzt war natürlich die Frage des richtigen Schnittes im Raum gestanden...mhhh!
Manchmal weiß ich sofort was es werden soll, manchmal brauche ich eine Weile um DAS richtige Schnittmuster für einen Stoff zu finden. Ich wollte möglichst viel vom eigentlichen Stoff vernähen, also wenig Kombistoffe verwenden, was die Auswahl nicht unbedingt leichter macht. Also habe ich mal meine ganzen Dateien "durchgeblättert" und bin auf die MaJuna von kibadoo gestoßen... Ahhhh!

Das ebook hatte ich mir glaub Anfang des Jahres gekauft, aber bisher nicht vernäht gehabt (wie so viele andere). Es sollte ein Kleid werden, nachdem ich dann aber den Schnitt geklebt hatte, kam mir die Kleidlänge doch sehr lang vor und es ist die Tunika geworden. Perfekt!

Jetzt noch nen Gürtel dran, Stiefel an und fertig :-D




Es war das erste Mal, dass ich Interlock vernäht habe...zumindestens glaube ich das :-P... und ich bin sehr begeistert <3 
Der Stoff ist sowas von weich und trägt sich so angenehm!






Astrokatze bietet übrigens ausschließlich BIOStoffe an, wer also shoppen möchte HIER entlang!




Kommentare:

  1. Hat was von einem Tarnkleid, steht Dir aber ausgezeichnet! Wunderschöne Bilder!

    AntwortenLöschen
  2. Wow sehr schön geworden!
    Ich mag die Kombi mit dem Gürtel und den Stiefeln.
    LG Irene

    AntwortenLöschen
  3. Das ist und bleibt einfach eine wunderschöne MAjuna!! Und die Fotos finde ich auch ganz toll!

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  4. Total schön und steht Dir ausgesprochen gut. Als bekennender MAjuna Fan bin ich begeistert..
    LG Manu

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure lieben Kommentare <3