Donnerstag, 30. Juli 2015

100ster Beitrag ...

An meinem Geburtstag habe ich genäht, jawohl, und es ist dieses Kleid geworden.
Also darf ich es auch dem 100sten Post widmen, oder? :-D

Dieser Stoff ist einfach sommerlich, leicht und hat mich gleich romantisch gestimmt, als ich ihn das erste Mal sah. Deshalb war klar, ein romantischer Look muss her.


Und? Erkennt ihr das Schnittmuster? Es ist eine Martha von Milchmonster geworden, mit ein paar kleinen Änderungen.
Ich mag es sehr und es wurde gleich eingeweiht. Wir sind nämlich in den Münchner Zoo gefahren und ich dachte da könnte man bestimmt gut Fotos machen… Öhm, ich hatte wohl die ganzen Besucher vergessen die den Zoo bei dem guten Wetter überrannt hatten *lach


Die Ausbeute ist eher gering ausgefallen, aber die Bilder sind trotzdem ok.
Man muss ja nicht immer 20 Bilder von einem Outfit haben :-P




"Eyes on the sparrow" heisst das neue Design StaghornDesign und man bekommt ihn in drei tollen Farben. Was mich ja besonders freut, ist dass Staghorn jetzt auch BIOJerseys produzieren lässt!

Achtung, dieser Post enthält Werbung!

Und damit schleich ich noch schnell zu Rums und IchNähBio

Donnerstag, 23. Juli 2015

Maxi Stars #2

Ich hab euch ja letztens den tollen Floret Jumper aus den Maxistars gezeigt, jetzt möchte ich euch mein Outfit dazu zeigen :-D
Ich habe mich das erste Mal an eine Lady Luckees getraut. Allerdings in 3/4 aufgrund der Temperaturen.
Sagen wir mal so, sie ist gewöhnungsbedürftig :-P


Das Tragegefühl ist wirklich urkomisch wenn man sie zum ersten Mal trägt.
Meinem Mann gefällt sie gar nicht, nun-da muss er durch. Ich trage sie mittlerweile echt gerne, aber auch nur daheim.
Für das Shooting mussten wir ein bisl durch die Zivilisation und mein Mann hatte glaub´ Befürchtungen wir würden wen Bekanntes treffen. Er sagte nur:"Naja, falls du jemanden triffst kannst du ja sagen du hast keine anderen Klamotten mehr - alles verschwitzt!"Ich musste soooo lachen :-D


Der Stoff ist aufjedenfall sehr angenehm und das Muster finde ich total stark.
Leider waren die Maxi Stars ja recht schnell vergriffen, aber zum Glück wird er nachproduziert. 
Wer also Interesse hat, der sollte schleunigst bei Staghorn vorbei schauen und sich die Vorbestellung sichern.




Einmal schiefer Turm von Pisa, wie mein Mann meinte :-P
(Soll er es mal besser machen)


Und hinten aufm Shirt noch ne Appli - ohne geht ja nicht, ne?!
Und natürlich mit Glitzerpoppitza :-D


Das Shirt ist übrigens ein Freebook von MariaDenmark und heisst Kimono Tee.

Hose: Lady Luckees von NipNaps
Stoffe: MaxiStars in rauchblau von StaghornDesign

Und damit auf zu RUMS und ichnähBIO!

Mittwoch, 22. Juli 2015

Chloe

Kennt ihr schon die Schnittmuster von lasari Design?
Mittlerweile durfte ich schon ein paar von ihr nähen und das letzte, bevor sie in die Babypause geht, ist die Chloe. Eigentlich eine Wickeltunika!

Ich habe frecherweise einfach mal ein Shirt daraus genäht, indem ich das Rückteil zweimal zugeschnitten habe und am Vorderteil den Halsausschnitt vergrößert habe :-D

Die Ärmel sind ebenfalls etwas verlängert, ich mag das so mit dem Fall.


Der Stoff ist perfekt dafür und bei diesen Temperaturen echt schön luftig. Eine Nummer kleiner wäre aber auch gegangen.


Die Nähte hab ich mal wieder mit silbernen Garn versäubert für das i-Tüpfelchen!


Und damit für mich die Premiere zum MeMadeMittwoch!

Dienstag, 21. Juli 2015

Happy Apples meets Shorty

Ich habe was neues für euch <3
Die Happy Apples von Wunderpop Webbänder. Michelle hat jetzt auch Stoff im Angebot und ihre ersten Ep´s sind der Hammer. Ich könnte die Motte in diesem Outfit einfach fressen :-D


Da Tanja von Sara & Julez grade einen neuen Schnitt rausgebracht hat, war natürlich klar was aus den Äpfeln wird. Eine ApfelShorty!!!


Das Bügelmotiv hat mir eine liebe, neue Nähfreundin geschenkt und ich bin total begeistert.
Selbst nach´m waschen sitzt das Bild noch Bombenfest <3







Und das neue FreeBook von nEamdA hab ich auch gleich mal "getestet" …
Das sitzt super, die Motte lässt es die meiste Zeit auf - ergo: es wird noch ein paar davon geben


Beitrag Ende - kurz und schmerzlos *lach

(sorry, hab noch einiges hier zu werkeln und bin grade schreibtechnisch sehr unkreativ)

Den tollen Apfelstoff gibt hier
Schnitt Tuch: Betucht von nEmadA


Dienstag, 14. Juli 2015

BaBou Bolero fürs Mädle

Das süße Carri Kleidchen habt ihr schon hier gesehen, aber noch nicht den passenden Bolero BaBou dazu, oder?!
Das ist ein tolles Freebook von nEmada und heute gibt es schon das nächste.
Da kommt man mit dem nähen gar nimmer hinterher :-P


Ein tolles Basic Schnittmuster. Da muss ich unbedingt noch ein paar von nähen, denn grade jetzt sind so luftige Boleros doch genial?!



Vernäht habe ich dafür natürlich passend die Herzschilder vom Stoffonkel <3



Und ein klein wenig Bestechungsmaterial, damit sie auch mal "kurz" stehen bleibt!




Stoffe gibt es hier
Schnitt BaBou hier

Mit wenig Text und vielen Bildern geht es heute zu Dienstagsdinge (unbedingt vorbei schauen!!!), Creadienstag, Kiddikram, ichNähBio, Meitlisache

Donnerstag, 9. Juli 2015

Pull*it*Over #1

Awwwwh… Ich liebe diesen Pulli <3 <3 <3 

Kurzfristig durfte ich zur liebe Sara von Sara&Julez ins Team kommen und den Pull*it*over für Ladies nähen. Ich bin wirklich schwer angetan. Erstmal musste ich mich zwischen verschiedenen Varianten entscheiden, denn ob Kapuze oder lieber Coilkragen, Eingriffstaschen oder Känguruhtaschen…
Und er sitzt sowas von lässig! Keine Scheu, ihr könnt wirklich genau die Größe zuschneiden die ihr normalerweise tragt, dass kommt ja doch nicht immer vor, aber es ist ein richtiger Wohlfühlpulli. Ihr solltet natürlich trotzdem mal kurz in die Tabelle schauen (ich habe das nicht :-P)


Mein Mann fand das fotografieren diesmal sehr amüsant, denn es hatte 30 Grad und ich durfte mir den tollen Pulli überschmeißen!
Zum Glück kann er das richtig gut und nach ein paar Minuten sind alle benötigten Bilder im Kasten. Aber auch keins mehr :-P
Meistens macht er so 6-8 Bilder. Ich hätte gern mehr Auswahl und er meint dann immer: "Sind doch genug, da kannst auswählen zwischen den 8!" So ein Witzkniffel… Er versteht nicht, dass Frau gerne mehr Bilder hat um das schiefe Lächeln auszutauschen gegen ein schönes *Männer


Die Stickdatei hab ich bei urban threads entdeckt und musste sie unbedingt haben <3
Ich finde sie total toll und passend zu mir!
Den Streifenstoff habe ich im Frühjahr mal bei lillestoff bestellt. Ein total schöner, dünner Sommersweat. Leider gibt es den nimmer in der Farbe, habe mir aber gleich nochmal einen bestellt. Der ist so schön elastisch. Perfekt für den Sommer, wenn es nicht grade 30Grad hat *hihi


Man, bin ich froh, dass die Ellenbogenpatches richtig sitzen. Da man diese ja vorher annäht hatte ich schon kurze Schweißausbrüche (könnte natürlich auch an den Aussentemperaturen gelegen haben).
Passt!


Hier nochmal ein paar Detailfotos…mach ich ja so gerne :-D


Schnitt: Pull*it*over von Sara&Julez
Stoff: Streifensweat von lillestoff
Stickdatei: urbanthreads


Achtung, Werbung :-P

Dienstag, 7. Juli 2015

Maxi Stars meets Floretjumper

"New Love" sag ich euch <3 <3 <3 


*Das neue Stöffchen von Staghorn Design​ ist sooooo cool!
Und diesmal sogar in toller BIO Qualität…! Es gibt ihn in drei verschiedenen Farben - mir hat es gleich dieser angetan. Ich wusste sofort - das wird was für mich…äh ja, richtig gelesen :-P
Ich habe mir was tolles daraus genäht und hatte genug über um meiner Motte diesen tollen Floret Jumper von Din.Din - Handmade​ zu nähen :-D War natürlich auch eingeplant, aber ob es ganz hinhaut wusste ich nicht!





Bei der Wärme ist es echt nicht so einfach Bilder zu machen. Wir waren heute morgen ganz früh unterwegs um 1.passendes Licht zu haben und 2.nicht gleich in Schweißausbrüche zu fallen.
Ich hoffe wir schaffen es bald mein "Teil" zu fotografieren, aber abends ist das Licht nicht immer ganz so gut, oder erst später, aber da schläft die Motte schon.

Ich bin aufjendefall verliebt in diesen Jumper, diesen Stoff und bin voll im Maxi Stars Fieber <3 <3 <3 

Viel Spaß mit den Bildern :-*









Einen Stern habe ich übrigens mit Stoffmalfarbe "ausgemalt" und Strasssteine draufgeklebt.
So gibt es ein kleines Highlight :-D
Die Stoffmalfarbe gibt es eigentlich in jedem Bastelgeschäft, meine ist von buttinette und hat noch einen Perleffekt drin, glänzt nen bisl.







Stoffe gibt es hier: Staghorn Design
Schnitt: Floretjumper von Din.Din.Handmade


*Dieser Beitrag enthält Werbung!

Sonntag, 5. Juli 2015

Schlafsack Sophia

Boah ey, wat ne Hitze. Erst kommt sie gar nicht, die liebe Sonne, und jetzt verglühen wir uns den Pelz und haben mit der Hitze zu kämpfen.
Mein Kreislauf ist grade sowas von im Keller… Ich kann nicht vor die Haustüre und in der Wohnung sind es auch schon über 28 Grad.
Hab ich halt Zeit hier für euch was zu tippen… Wie wäre es mit einem GEWINNSPIEL?
Dachte ich mir :-P


*Die liebe Anthi von lasari design hat einen tollen Schnitt für alle Mamas mit Baby´s und Kleinkindern raus gebracht, einen Wende-Schlafsack, "Sophia"!!!
Da ich ihn schon vor ein paar Wochen genäht habe und nicht mit diesem Sommerausbruch gerechnet habe, gab es einen aus Nicky und Jersey. Man kann ihn wenden, aber auch das macht ihn im Augenblick nicht kühler. Ich mag ihn sehr und finde ihn total kuschelig, nur leider erst wieder was für den Herbst. Ich hoffe sie wächst nicht so schnell und er passt dann noch?!


Die Motte trägt grade einfach gar keinen Nachts. Wie sieht es bei euch aus? Was tragen eure Räuber bei diesen Ausnahmetemperaturen beim schlafen?


Jetzt aber nochmal schnell zum Gewinnspiel:
Gewinnen könnt ihr das tolle eBook lasari Design (logisch nä?)
Geht auf meine FB Seite SaKiWi und befolge die Anweisungen
Start: Jetzt 05.07.15 Ende: 06.07.2015 22:00Uhr


Das Kleingedruckte:
Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook. Verantwortlich für den Inhalt ist SaKiWi - Saskia Wilbrand. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden hier auf der Seite namentlich genannt. Du bist volljährig und damit einverstanden hier namentlich im Falle eines Gewinnes bekannt gemacht zu werden.
Viel Glück


Kaufen könnt ihr den Schnitt natürlich auch schon, nämlich hier:http://lasari-design.blogspot.de/…/sophia-wendeschlafsack-e…*Beitrag enthält Werbung


linker Stoff: Jersey von buttinette
rechter Stoff: Nicky von Königreich der Stoffe


Donnerstag, 2. Juli 2015

Donnerstäglich grüßt das RUMStier… diesmal mit der Strandperle

Es ist Mittwoch Abend -spät, sehr spät *gähn…
Ich saß bis eben noch an der Nähmaschine und haben nebenher Weihnachtslieder gesummt, ich kann also für nichts garantieren :-P

Ich weiß nicht warum, aber mir fällt immer erst Mittwoch Abend ein, dass am nächsten Tag RUMS ist und "bling-momeeent, ich hab ja was dafür!" einfällt?!

Fangen wir mal an: HEUTE habe ich eine Strandperle für euch ;-)
(da werde ich wohl nicht die Einzige sein*höhö)
Ich durfte nämlich für die liebe  Kerstin von Fred von SOHO Probenähen und dieses tolle Kleid gibt es gleich im Doppelpack - wer will!!!
Soll heißen, es gibt noch ein "Strandperlchen" für unsere kleinen Meerjungfrauen ;-)
Die von meiner Motte zeige ich euch aber erst die Tage, eigentlich wollte ich einen gemeinsamen Beitrag dazu schreiben, aber es sind einfach zu viele Bilder und ich will ja niemanden zuspamen, gell?!



Für die Appli habe ich ne Jeans gekillt, bzw. sie lag schon in meinem Stoffregal und wurde nur weiter zerschnippelt.



Man kann verschiedene Variationen nähen, es gibt auch lange Ärmel oder man lässt sie ganz weg.
Auch beim Ausschnitt gibt es die Wahl zwischen Rundhals, V-Ausschnitt oder Wasserfallkragen!
DA ich dünnen Sweat genommen habe ist der Wasserfallkragen mal gleich ausm Rennen Gewese und ich trage irgendwie lieber Rund als V-Ausschnitt.


Den Gürtel hatte ich noch hier und passte wunderbar in den Tunnelzug <3 Was ein Glück :-P




Und? Was sagt ihr zu meiner Perle???


Das eBook „Strandperle“ - Gr. 32 - 48 erhaltet ihr unter:
Das eBook „Strandperlchen“ - Gr. 74 - 152 erhaltet ihr unter:
Das Kombi-eBook Strandperle & Strandperlchen erhaltet ihr unter:


Der Stoff ist von buttinette (Werksverkauf)