Dienstag, 26. Januar 2016

Swag & Sweet

Einige haben es vlld schon auf ihrem Account gesehen, ab heute könnt ihr die mega chillige Swig-Swag Hose nach dem Schnittmuster von nEmadA nähen. Die ist sooo cool...!

Meine Motte liebt ihre Saroulhose!!! So wie ihre Giraffe!!!

Die Giraffe ist momentan ein ständiger Begleiter, die hat sie vom Nikolaus bekommen. Bis dahin fand sie Kuscheltiere und Puppen ganz ok, aber keines hat ihr übermäßiges Interesse geweckt :-P
Die "Affe" muss jetzt immer dabei sein und auch beim aufstehen und zum wach werden darf sie nicht fehlen. Manchmal nur bis zum Wickeltisch und manchmal noch bis zum Shooting, so wie hier :-D

Also nochmal zur Hose, die ist, wie viele Schnitte von Bea, ruckzuck genäht und optimal für die wilden Tobestunden daheim (wir haben sie da schon ausgiebig getestet).










Den Schnitt bekommt ihr natürlich wie immer bei DaWanda


Samstag, 23. Januar 2016

Erstlingsset Esel

Vorsatz fürs neue Jahr?
Immer gleich alle Beiträge doppelt schreiben, also einmal hier und einmal auf Facebook :D
Bisher wurde mein Blog immer etwas Stiefmütterlich behandelt, aber da soll sich ändern ;-)

Also...

hier seht ihr ein zweites Outfit mit dem mega süßen neuen Eseln "Donkey Lou" vom Stoffonkel, diesmal in blau.
Das andere Outfit mit den lila Eseln seht ihr hier
Ich bin sowas von verliebt in diese blau-pink Kombi <3 


Freunde von uns bekommen bald Nachwuchs, und als ich den Edelstoff sah, wusste ich sofort da muss ein Erstlingsset draus entstehen *hach


Ein bisschen schade finde ich es schon, dass ich vor 2 Jahren ich nicht so gut nähen konnte, als meine Motte so winzig war. Naja, dafür darf ich jetzt andere benähen <3


Es ist mal wieder eine Frida von Milchmonster und ein Trotzkopf von Schnabelinn entstanden (Genau wie hier).
Das nähe ich einfach total gern für die Minis, da ist genug Platz für den Windelpopo und der Halsausschnitt ist zum "übernkopfstülpen" ebenfalls ideal.


Und da hab ich gleich noch eins in petto :-D
Wieder ein Trotzkopf, aber diesmal mit der Hose Paulchen von Annas-Country.


Dazu habe ich die Reste von den süßen Marienkäfer von Königreich der Stoffe vernäht...
Hab ich euch den Schlaf schon gezeigt??? 
(Muss ich gleich unbedingt mal schauen)


So, damit verabschiede mich in denn Samstag Abend ihr Lieben :-*

(Alle Links im Text)



Donnerstag, 21. Januar 2016

Basic #2

Und nochmal gibt es bei mir ein Basic "Pulli" und schon wieder sind es Streifen :-P

Ich liebe Streifen einfach und kann selten bei solchen Stoffen weg sehen. Dieser hat natürlich noch einen besonderen Eyecatcher durch die Drops. Er ist ebenfalls im Probenden bei Lotte & Ludwig entstanden. Ich wollte unbedingt ein Shirt :-D Man muss dazu sagen, dass der Schnitt wirklich eher für dickere Stoffe ausgelegt ist, so musste ich hier einiges weg nehmen und er sitzt jetzt trotzdem noch leger, aber eben kein Sack ;-)

Ich habe festgestellt, dass es auch ziemlich lässig ausschaut, wenn man es in die Jeans steckt mit Gürtel und so... Vor allem kann es da jetzt nicht rein ziehen, da es doch ziemlich frisch grade bei uns ist. Noch ist unser Schnee da, aber am Wochenende soll es wieder regnen *heul


Diesmal gab es auch die Dreiviertel Arm Variante.
Da der Stoff von Königreich der Stoffe eher dünn ist, dachte ich mir für den Frühling ist das genau richtig (der kommt ja auch bald hoffentlich mal wieder)



Bei dem anderen Pulli hatte ich ja eine VoKuHiLa Variante, jetzt ist der Saum gerade. 
Ich glaube von diesen Basics brauche ich noch ein paar ;-)



Und mit diesem Teilchen schau ich mal bei RUMS vorbei!!!

Dienstag, 19. Januar 2016

Donkey Lou lila

So, jetzt kommt der Beitrag doch etwas verspätet, denn eigentlich sollte er schon gestern geschrieben sein und heute in der früh online gehen... Aber wie das immer so ist, das Kind ist krank geworden und da steht natürlich alles andere hinten an. 
Jetzt sitzt meine Motte mit mir am Tisch, malt und schaut sich nebenher Donikkl Musikvideos an <3
Da ist sie völlig verrückt nach und kranke Kinder dürfen ja eh immer alles :-P

Jetzt ist es aber genug mit dem blabla...
Ich durfte den mega süßen, neuen Stoff vom Stoffonkel "DONKEY LOU" vernähen.
Seit gestern Abend könnt ihr den HIER vorbestellen. Er kommt in drei Farbstellungen:
lila, blau und grau und alle ein Traum <3


Kombiniert habe ich die Esel mit den lila Punkten, ebenfalls vom Stoffonkel. Das lila Bündchen gibt es natürlich auch im Shop ;-)


Ist es nicht süß wie sie posiert? Ich könnt sie fressen :-P




Genäht habe ich die "Junior Wickeljacke" von Fadenkäfer und den Rock "Mini Invidia" von Erbsünde.




















Ich hab ja gesagt, dass es in Zukunft öfter den grünen Hintergrund
geben wird! 




Die Katze wollte auch unbedingt mit aufs Bild ;-)


Mit etwas Verspätung schau ich jetzt bei Dienstagsdinge vorbei, außerdem bei IchNähBio, Meitlisache und Kiddikram!!!


Stoffe: Stoffonkel
Schnitte: Rock- mini invidia von Erbsünde
Junior Wickeljacke von Fadenkäfer (Erstlingsset)

Sonntag, 17. Januar 2016

Basic meets Streifen

...also gleich zweimal Basic :-P

Bei uns kam dieses Wochenende mal richtig viel Schnee und es schneit schon wieder :-D Die Motte war heute das erste mal rodeln und hat einen Kamikaze Spaß gehabt "schneller, schneller..." ginge nur.
Aufjedenfall kam ich leider weder gestern noch heute dazu einen Beitrag zu schreiben, also meiner nun etwas verspätet, DENN seit gestern gibt es das neue eBook "Basic Pulli" von Lotte&Ludwig auch für die Mädels!!!

Ein cooler, lässig geschnittener Ragland Pulli, der sehr viel zu bieten hat. Hier seht hier eine wirklich Basic Variante, aber im ebook sind auch andere "Teile" enthalten.
Die Schwierigkeit variiert je nachdem welche Bauteile ihr euch aussucht, auf einer Übersichtsseite findet ihr aber zu allen Varianten Schwierigkeitsstufen." - Zitat 


"Im E-Book findet ihr den Schnitt und Anleitung: für den Grundschnitt, ein Schwangerschafts- und ein Stillshirt, zur Schnittanpassung, runde Taschen, Nahttaschen, aufgesetzte Taschen, Kängurutaschen, kurze oder lange Knopfleiste, Knopfleiste oder Reißverschluss bis zu einer Teilungsnaht, langer Reißverschluss, normaler Ausschnitt mit Bündchen, 2 Kapuzen, Steh-/Schalkragen, Applikationen, Paspel und eine Wendejackenoption.
Damit stehen euch alle Türen offen um Pullover, Jacken, Kleider, Boleros und Shirts zu nähen.
Wie ihr seht unendlich viele Möglichkeiten <3 <3 <3 



Ich habe endlich mal meinen Stricksweat von Staghorn Design vernäht, der hier doch schon eine Weile auf seine Bestimmung wartete.


Ich warne euch schon mal vor, die grüne Wand gibt es demnächst noch öfters zu sehen :-P




Wer sich das ebook kaufen möchte, der klickt mal HIER vorbei


Für das Kombi ebook Mama-Kind HIER



Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Abend und morgen einen guten Start in die neue Woche

Donnerstag, 14. Januar 2016

RUMS goes Lazy

Auf die nächsten Donnerstage <3
Da freue ich mich immer besonders drauf, zum einen bin ich immer stolz wenn ich MIR was genäht habe und es passt :-P zum anderen schaue ich mir gerne andere hübsche Frauen in ihren selbstgenähten "Teilchen" an *hehe
Man entdeckt tolle neue Schnitte, Stoffe und erhält Unmengen an Inspirationen

Ich schreibe mir jetzt, also seit diesem Jahr, ein Nähbuch. Darin vermerke ich alle Teile die ich genäht habe, egal ob zum Probenähen, einfach so, als Geschenk oder oder oder...
Ich möchte alle meine Projekte schriftlich, Stichpunkhaltig, festhalten. 
Mir ist nämlich aufgefallen, dass ich es einfach nicht schaffe hier wirklich ALLES zu posten. Da ich aber gerne wissen möchte wieviel Projekte ich dieses Jahr wirklich nähe habe ich damit angefangen. Mein Mann meinte ja gleich ich sollte zu jedem Projekt ein Bild archivieren, dann hätte ich diese Liste aber digital verwalten müssen, und das wollte ich nicht. Ich wollte endlich eins meiner vielen tollen Notizbücher aus der Schublade nehmen und was tolles hineinschreiben <3
Es stehen übrigens schon einige drin ;-) Nächste Woche dann mehr dazu!!!

Diese tolle Hose ist noch letztes Jahr entstanden.
Anna von Annas-Country hat jetzt den Damenschlafi ausgepackt und ich durfte Probenähen. Wie man am Namen aber schon erkennt, geht da durchaus auch ein Lazy Sofahose. Dafür habe ich mich dann auch entschieden. Ich ziehe fast jeden Tag daheim an, sehr bequem <3
Es gibt so tolle Damenversionen die im Probenden entstanden sind. 
Schaut euch unbedingt ein paar an.


Da es sich um eine Probehose handelte, habe ich mir nicht sonderlich viel Mühe beim Bündchen gegeben *räusper


Also mit diesem Schmuckstück :-P gehts auf zu RUMS
Den Schnitt bekommt ihr HIER



Dienstag, 12. Januar 2016

Co-Z Kids #2

Eigentlich wollte ich was nähen, aber andererseits wird es auch mal wieder Zeit für einen Beitrag... also bekommt ihr was zu sehen <3

Diesmal den 1sten Co-Z Kids ausm Probenden von der lieben Carina alias Sewera.
Den Anderen durftet ihr ja schon bewundern, ich hoffe ihr wurdet von den vielen bunten Farben nicht geblendet :-P
Dafür habe ich den geliebten Cloudly Friends Sweat von Königreich der Stoffe her genommen. Es reichte grade noch so für Vorder und Rückteil.
Die Farben finde ich einfach klasse, die stehen meiner Räubertochter einfach sehr gut, und ich finde Mädchen gehören auch in andere Farben gesteckt, außer immer nur rosa und pink. Versteh mich keiner Falsch, ich liebe rosa und pink, aber es gibt auch so viele andere tolle Farben und manchmal merkt man erst wie gut einem eine andere Farbe steht wenn man sie mal trägt - ihr wisst was ich meine, gell :-P

Jetzt aber zu den Bildern: 













Den tollen Schnitt bekommt ihr hier: Makerist und Etsy



Dienstag, 5. Januar 2016

Colourful Co-Z Kids

Hui... Ich wünsche euch allen ein frohes Neues Jahr :-*
Hoffentlich seid ihr gut rein gerutscht?

Heute werdet ihr von knallbunten Farben erschlagen :-P
Ich durfte ja für Happy Fabrics Stoffe vernähen, den FRUIT CANDY habe ich ja schon "letztes Jahr" gezeigt, jetzt gehts an die CHOCOLATE CANDY *yummi
Der Stoff hat es mir irgendwie angetan. Am Anfang war ich ziemlich überfordert über so viel bunt und soviel Muster, aber Ideen kommen bei mir oft spontan. So kam es , dass ich unbedingt diesen Neon Sweat dazu kombinieren musste :-P Wenn schon, denn schon!!!


Ich war ziemlich baff... meine Kleine hat richtig Spaß am "modeln". Gut, sie sieht es natürlich auch immer wenn der Papa Fotos von der Mama macht, aber so hat sie sich echt noch nie "präsentiert".
Einfach Zucker!

Entstanden ist der Co-Z Pulli von Sewera. Da gleichzeitig das Probenden zum Pulli lief bot sich das perfekt an. Ich verlängere grade ziemlich gern Schnitt, ao werden es immer tolle Lobpullis, die immer super zu einer Leggings passen.




Weil doch ganz schön voeö Fläche auf dem Pulli "frei" war, habe ich mal wieder die Stickmaschine angeworfen. Die XXL Lotta wollte ich schon ewig mal sicken und sie passte wirklich haar genau drauf.  







Was sagt ihr zu meinem Zuckerpüppchen? <3 


Und nach Weihnachten hat es mich dann nochmal gejuckt und ich habe der Motte noch einen Body aus diesem Stoff genäht :-D 
Davon kann man bekanntlich nie genug haben?!!!


Und da alle Stoffe von Happy Fabrics nach Öko-Tex-100 Standard Klasse1 produziert werden, schau ich mal bei Kerstinen ihrer Linkparty IchNähBio vorbei!!!

Meitlisache, Kiddikram dürfen auch nicht fehlen :-P