Dienstag, 11. April 2017

Alldayjacke

Unsere erste Alldayjacke von Zuckerwolkenfabrik <3 
Der Schnitt hat es mir angetan, da muss schleunigst eine zweite her :-P
Aber erstmal zu dieser hier...


Genäht habe ich ganz regulär nach Mass, bei den Schnitten von der Zuckerwolkenfabrik gibt es ja auch immer so tolle Massbänder mit ;-)
Ausgelegt ist der Schnitt wirklich als leichte überziehjacke, entweder einfach, oder auch doppelt wie hier aus Sweat und Jersey. Dickere Materialien sind nicht vorgesehen. Die Jacke sitzt super bei uns und ein dünnes Longsleeve passt sehr gut drunter.


Die liebe Natascha von Astrokatze hat mir diesen tollen braunen Sommersweat geschickt und er ist total weich und angenehm. Als ich ihn gesehen hatte, war klar, dass es eine Jacke für die Motte werden sollte <3 Da fehlen so einige im Schrank und braun gefällt mir richtig gut, vor allem in der Kombination mit rot. Als Innenfutter habe ich den karierten Jersey vom Stoffonkel genommen.


Aufgehübscht habe ich die Jacke mit allerlei Schnickschnack von Wunderpops Webbänder. Allerdings waren es hier keine Webbänder, sonder die rote Klöppelspitze, das sie Schleifchen mit Knopf und das rot/weiss gestreifte Gummifalzband, welches ich als Paspel benutzt habe :-) 











Die süße Plotterdatei ist von Lillemo und die war einfach total passend!!!


Stoff braun: Astrokatze
Stoff Innenfutter & Bündchen: Stoffonkel
Plotterdatei: Lillemo


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Eure lieben Kommentare <3